Weiter geht es an der Athletik – Station um die Koordination. Zunächst wird aber mit den Campern kräftig gedehnt. Vor allem die älteren Camper können in einem Camp nicht oft genug dehnen. Dabei sollen, wie immer an der Station, die Camper auch zum Thema Dehnen informiert und aufgeklärt werden. Was ist statisches Dehnen, was dynamisches Dehnen wann ist das Dehnen aktiv und wann passiv und vor allem zu welchem Zweck welche Form angewendet werden sollte. Nach dem Dehnen dürfen die Camper an der Koordinationsleiter ihr Können zeigen. In nicht allen Vereinen kommt die Koordinationsleiter zum Einsatz und so gibt es jedes Jahr Camper, die komplettes Neuland betreten.

What to watch for:
– Saubere Durchführung
– Geschwindigkeit in der Leiter dem Können angepasst