Beiträge

Korbleger mit Links üben

Der dritte Camptag startete mit dem täglichen Morgenlauf um 8.00 Uhr mit den beiden Coaches Moritz und Helena. Nach der Laufeinheit und dem leckeren Frühstück startete um viertel vor zehn die Clinic mit Stargast Robert Kulawick. In seinem Vortrag ging er auf spezielle Trainingsformen zur Verbesserung des eigenen Wurfes ein.

Weiterlesen

21 Camper wurden über 5 Tage individuelle in ihren Fähigkeiten trainiert. Die Kinder wurden jeden Tag an ihre Grenzen gebracht. Im Stationstraining drillten sie die fünf Coaches beim Wurf, Dribbeln, Passen, Rebound, Koordination und Defense. Trotz großer Anstrengung und schweren Knochen hatten die Camper viel Spaß und haben bei den Wettbewerben ihr bestes gegeben. Im 3:3 und 5:5 stellten die Kids ihr erlerntes jeden Tag von neuem unter Beweis. Im Großen und Ganzen war das Camp ein voller Erfolg. Jeder Teilnehmer hat viel gelernt und die Freude am Sport Basketball verstärkt.