43CAMP Vilsbiburg: Tag 1 – endlich geht’s los

Heute war es wieder soweit: Das 43CAMP startete zum vierten Mal in Vilsbiburg. Um 12 Uhr hieß es dann Check-in für die knapp einhundert Camper und Camperinnen. Nachdem diese sich dann gleich mit der Halle vertraut machen konnten, stellten sich Jens Grube sowie die Coaches vor und gaben somit den Startschuss für das 43CAMP 2012.

So wurde auch gleich nach der Begrüßung gedribbelt, gepasst, gerannt und geschwitzt.

Nach dem anstrengenden ersten Stationstraining war dann Energie tanken angesagt. So ging es nach dem Essen aber sofort mit Basketball weiter – deswegen sind ja alle hier, und so wurde der Abend mit diversen Wurf- und 1-1-Wettbewerben auch beendet.

Wir hoffen auf noch mehr Motivation und noch mehr basketballerische Highlights die kommenden Tage.