Am letzten Tag der Ballhandling Station werden die Übungen der letzten Tage in Wettbewerbsform verpackt. Die Camper werden in zwei Mannschaften aufgeteilt und treten als Staffel gegeneinander an. Slalomdribbling, auf oder neben einer Bank dribbeln, auf einem Bein dribbeln und viele weiter Übungen. Auch das dribbeln mit zwei Bällen wird weiter geübt. Die Camper können zeigen, welche Fortschritte sie in den letzten Tagen gemacht haben und sind durch den Wettbewerb zusätzlich motiviert.

Am letzten Tag soll vor allem der Spaß im Vordergrund stehen!